Blaichach vs SV1929

vs

Zusammenfassung

1. Spieltag

Am vergangenen Samstag startete der SV 29 Kempten mit einem Auswärtsspiel beim TSV Blaichach in die neue Saison.

Trainer Pierre Borchers musste fast schon traditionell zu diesem Zeitpunkt der Saison auf 4 bis 5 potentielle Stammspieler verzichten.

Der Aufsteiger aus Blaichach überraschte in der Vorbereitung durch tolle Ergebnisse gegen höherklassige Gegner sowie durch seine Offensivstärke.

So war es nicht verwunderlich, dass der Gastgeber von Anfang an aufs Tempo drückte und versuchte die Kemptener in der eigenen Hälfte zu binden. Der SV wehrte sich mit gutem Spiel gegen den Ball und ließ nicht viele Chancen zu. Die wenigen Möglichkeiten die doch entstanden machte unser Ersatz- „Renten“ Torwart Florian Maurer mit einer sehr guten Leistung zunichte.

Beinahe wäre den Gästen in der 30. Minute der Führungstreffer gelungen doch Fabian Fleschutz verpasste um wenige Zentimeter.

Als sich alle schon mit dem 0:0 zur Pause abgefunden hatten, nutzten die Blaichacher die erste grobe Nachlässigkeit der 29er zum 1:0 Halbzeitstand.

In der zweiten Hälfte häuften sich die Fehler auf beiden Seiten, sodass ein relativ offenes Spiel entstand.

Leider schwächte sich unsere Mannschaft in der 53. Minute selbst, als Stefan Reuter nach einem unnötigen und groben Foul an ihm die Beherrschung verlor und seinen Gegenspieler beleidigte und den Platz verlassen musste.
Nur wenige Minuten später konnte sich auch ein Blaichacher Spieler nicht beherrschen und flog wegen Meckerns vom Feld.

Das Spiel bot ab diesem Zeitpunkt wenig Höhepunkte und war durch viele kleine Fouls oft unterbrochen.
Die Männer um Kapitän Michael Pickert blieben bei den dadurch enstandenen zahlreichen Standards aber viel zu harmlos um die gut stehenden Gastgeber ernsthaft zu gefährden.

Den Schlusspunkt und die damit verbundene Entscheidung gelang den Blaichachern in der 76. Minute per Foulelfmeter. Dem war ein leichter Schubser von Manuel Kuhn vorausgegangen, den sein Gegenspieler clever und dankbar annahm.

Mit dieser 0:2 Niederlage startete der SV denkbar ungünstig in die neue Saison, ist aber bereits voll fokussiert auf die bevorstehenden Heimspiele gegen den TSV Fischen 2 und den FC Schwarz/Weiß Sonthofen an diesem Sonntag.

Der komplette SV 29 Kempten hofft, dass die Verletzung des Blaichacher Spielers sich als nicht so schlimm herausgestellt hat und wünscht gute Besserung.

Details

Datum Zeit Liga Saison Spieltag
11. August 2018 15:00 Herren AK Allgäu 4 2018/19 1

Ergebnisse

ClubTore 1.HZTore 2.HZToreSpielausgang
Blaichach112Sieg
SV1929000Niederlage

Blaichach

Position Tore Torschüsse Ecken Fouls Gelbe Karten Rote Karten Auswechslung Einwechslung
 00000000

SV1929

Position Tore Torschüsse Ecken Fouls Gelbe Karten Rote Karten Auswechslung Einwechslung
 00000000

Ground

TSV Blaichach
Schützenstraße 5, 87544 Blaichach, Deutschland