SV1929 vs Kimratshofen 2

SV1929 vs Dietmannsried 2

SV1929 vs Schwaben Augsburg 2

SV1929 vs Kaufbeuren

Sonderwertung: Kaufbeuren nicht angetreten

SV1929 vs Sulzberg 2

SV1929 vs Oberstaufen

SV1929 2 vs Oberstaufen 2

SV1929 vs Anhausen

Nachdem der SSV Anhausen aufgrund mehrerer Verletzungen nur mit neun Spielerinnen antreten konnte, hat der SV29 auch auf eine Spielerin verzichtet und es wurde mit 10 gegen 9 gespielt.

Anhausen mit ihrer dezimierten Mannschaft konnte mit dem Tempo des SV29 über das gesamte Spiel nicht mithalten. Das Ergebnis mit 12 : 0 Toren, 55 : 0 Torschüssen und 17 : 1 Ecken für den SV29 war das Resultat daraus. Trotzdem gaben die neun Mädels von Anhausen nie auf und kämpften tapfer durchgehend von Anfang an bis zur letzten Minute.

Der SV29 ist nun wieder Tabellen-Erster, punktgleich mit Wattenweiler. In zwei Tagen entscheidet sich die Meisterschaft im Fernduell der beiden Tabellenführer. Je nachdem, wer mehr Punkte holt, ist Meister. Bei Punktgleichstand findet ein Entscheidungsspiel statt, da der direkte Vergleich auch je einen Sieger hatte.

SV1929 vs Cambodunum

A-Klasse Allgäu 4

SV 29 Kempten – SV Cambodunum Kempten 2:0 (1:0)

Tore:

  • 1:0 Velisandro (30 )
  • 2:0 Buhr (89.)

Zuschauer: 100

Schiedsrichter: Skorta, Tim (FC Kempten)

Karten:

  • Gelb-Rot Radus SV Cambodunum (30 Foulspiel) Gelb-Rot Rus SV Cambodunum (85 Foulspiel )

Kurzbericht:

  • Verdienter Heimsieg des SV29,  welcher zum Ende nach einer Gewitterunterbrechung klarste Torchancen liegen ließ.

Verfasser: Ralph Hänel (Tel.: 016095905060)

SV1929 2 vs Cambodunum 2

B-Klasse Allgäu 4

SV 29 Kempten 2 – SV Cambodunum Kempten 2   4 : 1 (3 : 0)

Tore:

  • 1:0 Lesner (7 )
  • 2:0 Heckel (19.)
  • 3:0 Heckel (22.)
  • 4:0 Kugler (60. Foulelfmeter)
  • 4:1 Pantea (75.)

Zuschauer: 30

Schiedsrichter: Rieger, Harald (TSV Fischen)

Kurzbericht:

  • Überlegene 1. Halbzeit des SV29 mit schönen Toren zum 3:0. In der 2. Halbzeit deutlicher Niveauabfall, mit einem verdientem Sieg der Gastgeber. Damit bleiben die 29er 2019 ungeschlagen.

Verfasser: Ralph Hänel (Tel.: 016095905060)